Viessmann erweitert Angebot im Bereich Kältetechnik und Dienstleistungen

Die Viessmann Group übernimmt den renommierten Kälteinstallations- und Servicepartner IAC Vestcold As in Norwegen. IAC bietet ein umfassendes Leistungsspektrum in allen Bereichen der Klima- und Lüftungstechnik, der industriellen und gewerblichen Kältetechnik, des Kühllagerbaus sowie des Vertriebs von Kühlmöbeln.

Weiterverfolgung unserer Strategie, Lösungsanbieter für die Kältetechnik zu werden

"Wir freuen uns, dass unsere langjährige Zusammenarbeit dazu geführt hat, die Fähigkeiten und Kompetenzen in der gewerblichen Kältetechnik zum Vorteil für unsere Kunden zu bündeln. Gemeinsam werden wir in der Lage sein, noch umfassendere schlüsselfertige Lösungen für ihre Bedürfnisse anzubieten und unser Produkt- und Dienstleistungsangebot weiterzuentwickeln. Mit dieser Akquisition setzen wir unsere Strategie fort, ein nachhaltiger Komplettanbieter für Kältetechnik zum Wohle der künftigen Generationen zu werden", sagt Frank Winters, CEO Refrigeration Solutions bei Viessmann.

IAC Vestcold As

IAC Vestcold As hat seinen Unternehmenssitz in Stokke, Norwegen. Die Unternehmenstätigkeiten umfassen die Regionen Vestfold, Telemark und Buskerud in Norwegen. IAC ist ein F-Gas zertifizierter Servicepartner mit hohem Umweltbewusstsein. Bereits vor zehn Jahren hat das Unternehmen seine ersten CO2-Installationen durchgeführt und bereits heute werden mehr als 95 Prozent der Installationen mit CO2 und natürlichen Kältemitteln durchgeführt. IAC beschäftigt 34 Mitarbeiter und bietet Kundenservice rund um die Uhr.

Jan Harald Eriksen, Geschäftsführer der IAC Vestcold As: "Wir arbeiten seit vielen Jahren mit Viessmann zusammen und haben dies immer als Teamwork erlebt. Die Zusammenführung unserer Kompetenzen ist eine logische Fortsetzung unserer Partnerschaft, denn der Bedarf an Kältetechnik ist groß – insbesondere aufgrund der Änderungen der F-Gas-Vorschriften in Norwegen und der Nachfrage der Kunden nach Komplettlösungen aus einer Hand. Mit Viessmann können wir unsere Dienstleistungskompetenz weiter ausbauen und haben einen zuverlässigen und strategisch wichtigen Partner, um dies erfüllen zu können".

Zwei langjährige Kooperationspartner schließen sich zusammen

IAC Vestcold ist seit 20 Jahren Kältepartner von Viessmann. Mit der Übernahme werden die norwegischen Kunden von der Planung bis zur Umsetzung und Wartung der Projekte umfassend von Viessmann unterstützt.

Viessmann Refrigeration Systems As bietet gewerbliche Kältelösungen für den norwegischen Markt an, darunter Kunden aus dem Lebensmitteleinzelhandel, der Gastronomie, der Lebensmittel- und Getränkeindustrie sowie dem Gesundheitswesen. Die Vertriebsgesellschaft bietet ein komplettes Portfolio an Kühlmöbeln, Kühlräumen, Systemen und schlüsselfertigen Lösungen.

"Wir wünschen dem Team der IAC Vestcold ein herzliches Willkommen bei Viessmann. Da wir uns bereits sehr gut kennen, glauben wir, dass unsere Arbeit als ein Team reibungslos weitergehen wird, aber auch, dass wir noch mehr lernen und entwickeln können. Wir freuen uns, dass wir die Möglichkeit haben, unsere Dienstleistungen im Bereich der Kältetechnik auszubauen und in Norwegen zu einem echten Lösungsanbieter zu werden", sagt Fredrik Hoienholm, Geschäftsführer von Viessmann Refrigeration System As.

Carsten LucassenHead of Digital Communications ProjectsE-mail: luac@viessmann.comTel: +49 6452 70-2675