Top 20 der chinesischen Heizindustrie zu Gast bei Viessmann

Zum dritten Mal haben sich die 20 größten Unternehmen der chinesischen Heizindustrie in Europa getroffen, zum ersten Mal fand das sogenannte G20-Treffen am Viessmann Unternehmensstammsitz in Allendorf (Eder) statt. Die Geschäftsführer Torsten Dietze (Viessmann China) und Arndt Fingerhut (Viessmann Werke Allendorf) begrüßten die Delegation um Wang Qi, Präsident von China Gas Heating. Auf dem Programm des Treffens stand unter anderem eine Führung durch die Allendorfer Produktion. Im Mittelpunkt stand die gemeinsame Aufgabe, Lebensräume für kommende Generationen zu bewahren bzw. zu schaffen.

Carsten LucassenHead of Digital Communications ProjectsE-mail: luac@viessmann.comTel: +49 6452 70-2675